Kursnavigation

Installationsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Installation des Claro JobClients ist eine Installation von Adobe® Indesign®. Üblicherweise werden vom aktuellen Claro jeweils die letzten beiden InDesign-Versionen unterstützt. Ältere Versionen von InDesign werden dann allenfalls noch von älteren Claro-Versionen unterstützt, wobei man unbedingt beachten sollte, nur die jeweils passenden Version von Claro und JobClient miteinander einzusetzen.
Die Mac- bzw. Windows-Installer für die neueste InDesign®-Version liegen der Claro-Installation bei, die Installer für vorangegangene Version erhalten Sie bei Ihrem Elpical-Support auf Anfrage. Bei Erscheinen einer neuen InDesign®-Version ist es möglich, dass die Bereitstellung eines neuen JobClients eine gewisse Zeit für Entwicklung und Tests in Anspruch nimmt – daher sollte dessen Verfügbarkeit vor dem Update einer InDesign®-Installation geprüft werden.
Ein separates Java Runtime Environment muss für den JobClient seit Claro-Version 11 nicht mehr installiert werden.
Spezielle Hardware-Anforderungen sind hier nicht definiert – jeder Rechner, auf dem Indesign® ‘rund’ läuft ist auch für das PlugIn geeignet. Es werden aber mindestens 4 GB Ram empfohlen.
Print Friendly, PDF & Email

ELEARNING SUCHE

Haben Sie Fragen?

ELPICAL

JOHN DE JONG

Phone +31 (0) 313 633 156
E-Mail [email protected]
Skype ELPICALJOHN
Sorry, it seems that your browser is outdated. You can quickly install an update below.
Download Here: