Kursnavigation

Installationsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Installation der Claro Server-Software

Betriebssysteme:   – Windows 2012 Server, 2016 Server, 2019 Server (nicht als Core Server Installation!), Windows 10 als 64-bit-Versionen
– Mac OS X 10.8.3 oder höher
– Linux (CentOS 7 – diverse andere möglich. Beachten Sie bitte diese Hinweise!)

Java Runtime Environment: Seit Claro Version 11 wird kein separat installiertes JRE mehr benötigt – Claro enthält bereits alle benötigten Libraries.

Die Hardware sollte mindestens folgende Merkmale aufweisen:

Für Testumgebung:

Prozessor: 2.5 Ghz
RAM: 4 GB

Beachten Sie bitte, das dies die absoluten Minimalvoraussetzungen darstellt – wenn Sie einen in Hinblick auf die Performanz realistischen Test fahren wollen, dann orientieren Sie sich bitte an den Hinweisen für eine Produktionsumgebung.

Für Produktionsumgebung:

Prozessor: 3 Ghz (bzw. aktueller Mehrkernprozessor) – mind. 2 Kerne
RAM: 8 GB

Maximalsystem einfache Lizenz:

Prozessor: 3 Ghz (bzw. aktueller Mehrkernprozessor) – 6 Kerne
RAM: 24 GB

Maximalsystem Zweifachlizenz:

Prozessor: 3 Ghz (bzw. aktueller Mehrkernprozessor) – 10 Kerne
RAM: 34 GB

Hinweis: mit einer einzelnen Lizenz kann Claro maximal 4 parallele Bildbearbeitungsprozesse verwenden. Jedem Prozess kann eine bestimmte Menge an Arbeitsspeicher zugewiesen werden – sehen Sie dazu auch diese Hinweise. Es ist aber auch möglich eine zweite Claro-Lizenz zu erwerben und diese auf demselben Rechner zu verwenden. In diesem Fall können bis zu 8 parallele Prozesse verwendet werden, die entsprechend zusätzliche Hardware-Ressourcen benötigen.

Voraussetzungen für die Installation des Photoshop®-AddOns Inspector:

Betriebssysteme: Windows (Vista, Windows 7, 8, 8.1, 10)
Mac OS X 10.4 oder höher

Für Windows bzw. Mac-Rechner ist der Einsatz folgender Photoshop®-Versionen möglich:

CS6 aufwärts
(Evtl. sind auch noch ältere Versionen mit dem aktuellen Inspector lauffähig – darauf kann allerdings von unserer Seite keine Gewähr mehr geboten werden.)

Bei den jeweils neuesten Photoshop®-Versionen kann eine Kompatibilität nicht von Beginn an gewährleistet werden. U.U. müssen sie als “User”-Versionen manuell eingerichtet werden (siehe den Abschntt Inspector), oder wir müsen noch spezielle Anpassungen vornehmen. Im Zweifel fragen Sie bitte Ihren Elpical-Support.

Spezielle Hardware-Anforderungen sind hier nicht definiert – jeder Rechner, auf dem Photoshop® ‘rund’ läuft ist auch für das AddOn geeignet.

Print Friendly, PDF & Email

ELEARNING SUCHE

Haben Sie Fragen?

ELPICAL

JOHN DE JONG

Phone +31 (0) 313 633 156
E-Mail [email protected]
Skype ELPICALJOHN
Sorry, it seems that your browser is outdated. You can quickly install an update below.
Download Here: